Aktuelles - Hubertus-Schützen

Aktuelles der Hubertus-Schützen.

Raiffeisenbank-Pokal 2013

Der von der Raiffeisenbank Roggenburg-Breitenthal eG gestiftete Pokal wurde dieses Jahr auf der Schießanlage der Hubertus-Schützen Schießen am 8. und 9. März ausgeschossen.

Von den vier Schützenvereinen der Gemeinde Roggenburg traten insgesamt 77 Schützinnen und Schützen an den Stand.

Die besten vier Schützen jeden Vereines bekamen nach Adlerwertung einen Sachpreis und die beste Mannschaft ein 20-Liter Fass Bier.

Den neu gestifteten Wanderpokal konnte der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenbank Roggenburg-Breitenthal eG, Herr Mayer, an den Gewinner Manfred Schneider des Schützenvereins "Hubertus Schießen" überreichen. Er erzielte mit einem 6,9 Teiler den besten Tiefschuss.

Gewinner des Raiffeisenbank-Pokals 2013

Weiterlesen: Raiffeisenbank-Pokal 2013

14. KK-Hobby-Dorfmeisterschaft der Hubertus-Schützen

Am 12. und 13. Oktober wurde auf dem KK-Stand der Hubertus-Schützen Schießen die 14. KK-Hobby-Dorfmeisterschaft ausgetragen. Schützenmeister Josef Benz freute sich sehr, dass trotz Terminüberschneidungen innerhalb der Gemeinde so viele Hobby-Schützen am Wettkampf teilnahmen und auch zahlreich bei der anschließenden Preisverteilung anwesend waren. Als besonderes "Zuckerl" bekam jede Mannschaft eine Maß Freibier, welche bei der Preisverteilung eingelöst werden konnte. Anders als bisher fand die Preisverteilung im kleinen Rahmen statt, da in diesem Jahr kein Herbstfest der Sportfreunde Schießen e.V. stattfindet. Insgesamt traten 27 Mannschaften mit 108 Schützen an den Stand.

Pkalgewinner der 14. KK-Hobby-Dorfmeisterschaft

Weiterlesen: 14. KK-Hobby-Dorfmeisterschaft der Hubertus-Schützen