18. KK-Hobby-Dorfmeisterschaft

Trotz Terminverschiebung und vieler Termine in der Adventszeit konnten sich die Hubertus-Schützen Schießen auch dieses Jahr über eine große Anzahl an Teilnehmer bei der 18. KK-Hobby-Dorfmeisterschaft freuen.
In 33 Mannschaften traten 132 Schützen an den Stand, dabei waren 29 Schützen weiblich.
Schießberechtigt waren alle Personen, welche Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Roggenburg oder in einem der ortsansässigen Vereine Mitglied und 14 Jahre alt sind.

Auch Jugendliche im Alter zwischen 12 und 14 Jahren konnten sich im Schießwettkampf mit dem Luftgewehr messen. Hierbei glänzten die Roggenburger Jungschützen mit hervorragenden Ergebnissen und gewannen alle drei Pizza-Gutscheine. Diese Jungschützen waren Aaron Schmid (96,5 Ringe), Martin Winkler (93,3 Ringe) und Samuel Schmid (92,8 Ringe).

Auch unter den KK-Schützen wurden sehr hohe Ringzahlen erreicht und so konnte die Mannschaft des Schützenvereins Biberach „Gockel mit seine Henna“ um Helmut Baur mit herausragenden 382 Ringen den 1. Platz belegen.

Pokalsieger

Pokalsieger

Sieger 1 bis 3

Sieger 1 bis 3: Adolf Bader (Rechtsüberholer), Helmut Baur (Gockel mit seine Henna), Helmut Gerstlauer (FFW Schießen)

Pokal-Sieger

1. Gockel mit seine Henna
Helmut Baur
Regina Gerstlauer
Brigitte Baur
Isabell Baur
382 Ringe
98 Ringe
95 Ringe
95 Ringe
94 Ringe
2.

FFW Schießen
Martin Zuchtriegel
Helmut Gerstlauer
Güther Pfenninger
Anton Rall

378 Ringe
99 Ringe
95 Ringe
94 Ringe
90 Ringe
3.

Rechtsüberholer
Adolf Bader
Andreas Glöckler
Franz Vogel
Alois Rapp

378 Ringe
98 Ringe
96 Ringe
94 Ringe
90 Ringe
4. Not trifft Elend 377 Ringe
5. Schützenverein Roggenburg 1 376 Ringe
6. Schützenverein Biberach 2 376 Ringe
7. Jungschützen Biberach 374 Ringe
8. Gerstis 374 Ringe
9. SGM 1/Fußball 374 Ringe
10. Grisu 373 Ringe

Einzelsieger, weiblich:

1. Martina Schreiber 98 Ringe
2. Marlene Glogger 96 Ringe
3. Alena Gerstlauer 95 Ringe

Einzelsieger, männlich:

1. Martin Zuchtriegel 99 Ringe
2. Magnus Ott 99 Ringe
3. Helmut Baur 98 Ringe

Einzelsieger Jugendliche 12-14 Jahre, Luftgewehr:

1. Aaron Schmid 96,5 Ringe
2. Martin Winkler 93,3 Ringe
3. Samuel Schmid 92,8 Ringe